Danksagungen

Mein herzlicher Dank geht an alle, die mir ihr Einverständnis gaben, ihre Danksagung hier namentlich abzudrucken !

 

„Liebe Frau Hahn, ich möchte Ihnen, auch im Namen meines Bruders, noch ein mal von Herzen für Ihre wunderschöne Rede bei der Trauerfeier meiner Mutter danken. Sie haben so schöne Worte gefunden – so hätte meine Mutter es sich gewünscht ! Für alle, die da waren, war es sehr ergreifend, alle haben gesagt, wie schön es war ! Nochmals unseren allerherzlichsten Dank !“

Gabriele Eberty, Bad Nenndorf

 

„Liebe Frau Hahn, Ihre Rede anlässlich der Trauerfeier für meinen Mann hat mich und alle Trauergäste sehr berührt. Der Verstorbene stand im Mittelpunkt und so wurde er auch für die, die ihn nicht so gut kannten, wieder lebendig. Die Traumreise durch seine Vergangenheit bzw. sein Leben war eine sehr schöne Darstellung und machte die Rede sehr anschaulich. Alle Rückmeldungen lauteten dahin gehend, dass man noch nie eine so persönliche und schöne Trauerrede gehört habe. Dem schließe ich mich an und so bleibt uns der Abschied, dank Ihnen, in sehr tröstlicher und guter Erinnerung.“

Martina Hubert, Wunstorf

 

„Sehr geehrte Frau Hahn, auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Ich hätte Ihnen noch stundenlang zuhören können und so ging es auch den meisten anderen Trauergästen, die ich bisher gesprochen habe. Ihre Worte, Ihre wunderbaren Ausführungen zum Lebenslauf meines Mannes, alles hat mich tief berührt und so gut getan. Vielen Dank dafür…. Ich bin glücklich, Sie kennen gelernt zu haben.“

Jutta Stolte, Peine

 

„Liebe Frau Hahn, ich möchte mich herzlich für Ihre Trauerrede bedanken und auch für Ihr Einfühlungsvermögen in unserem vorbereitenden Gespräch. Hieraus haben Sie etwas wirklich Besonderes gemacht ! Eine so überraschend „andere“ Rede habe ich nicht erwartet, so viel gestaltig, bildreich und voller Details aus dem Leben meiner Mutter. Hier wurde sie noch einmal als Persönlichkeit lebendig. Etliche der Trauergäste haben mich danach auf Ihre Rede angesprochen und gemeint, dass sie so etwas noch nie gehört hätten. Wenn es eines Tages bei mir so weit ist melde ich hiermit schon mal an, dass ich ebenfalls gerne eine Rede von Ihnen hätte, auf der Feier für mich. “

Ingo Kollibay, Hildesheim

 

„Liebe Frau Hahn, zuerst einmal vielen Dank für die berührende Rede, die Sie auf der Trauerfeier für meinen Mann gehalten haben. Sie haben genau den richtigen Ton getroffen, nichts beschönigt, alles gesagt. Auch meine Freunde und Verwandten haben das gesagt. Es war – soweit man das von einer Trauerfeier sagen kann – wunderschön ! Es war so, wie ich es mir gewünscht habe: Die Rede, die Musik, die Dekoration, einfach alles ! Nochmals vielen Dank!“

Kristina Eike, Bad Nenndorf

 

„Hallo Frau Hahn, ganz lieben Dank für die wunderschöne Trauerrede am Samstag. Sie haben meinen Bruder so gut beschrieben, als ob Sie ihn persönlich jahrelang gekannt hätten. Der Vergleich mit den Sternen und die Zitate, die Sie ausgewählt haben, sind sehr zu Herzen gegangen. Diese Rückmeldung kann ich auch von sehr vielen Gästen an Sie weiter geben, die mich im Nachhinein darauf angesprochen haben. Nochmals herzlichen Dank!“

Marlies Otto, Landkreis Schaumburg

 

„Liebe Frau Hahn, nun ist schon wieder einige Zeit nach der Trauerfeier für meinen Liebsten …. vergangen. Die Zeit heilt – noch – keine Wunden, alles ist noch sehr präsent, so auch Ihre wunderschöne Gestaltung der Zeremonie in der Kapelle und am Grab ! Für mich war es die erste „freie“ Gestaltung ohne konfessionelle Begleitung – umso mehr hat mich gerade diese Freiheit der Gestaltung sehr berührt. – und vor allem – der Mensch, der gestorben ist, hat eine sehr persönliche und respektvolle Würdigung bekommen. Die Musik, die Ansprache, auch das Schmunzeln zu manchen Anekdoten, dass das Traurige für einen kleinen Moment in den Hintergrund gestellt hat, alles war sehr, sehr schön und bleibt als Teil der Erinnerungen an Walter in meinem Herzen.“

Evelyn Schlesier, aus dem Raum Bremen

 

„Sehr geehrte Frau Hahn, auf diesem Wege möchte ich unseren Dank für Ihre Rede auf der Trauerfeier unserer Mutter zum Ausdruck bringen. Die feierlichen und traurigen, die leichteren und sogar lustigen Teile waren behutsam mit den Lebens-Eckdaten meiner Mutter verknüpft. Hier und da konnte sich fast jeder wiederfinden. Uns und auch den anderen Trauergästen hat Ihre gut vorbereitete Trauerrede sehr gefallen und wir werden Sie gerne weiter empfehlen“

Wolfgang Ehelebe, Hannover